Pastinakensuppe

Diese Suppe wärmt an kalten Tagen von Innen.

Kategorie Suppe
Herkunft Deutschland
Stichworte Pastinakensuppe
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten

Zutaten

  • 3 Pastinaken
  • 2 Zwiebeln
  • 300 Gramm Kartoffeln
  • 1,2 Liter Brühe
  • 250 Milliliter Creme zum Kochen z.B. Cremosano oder Cremefine
  • 1 handvoll Petersilie
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Pastinaken und Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und anschließend in einem Topf bei mittlerer Hitze anschwitzen.

    Petersilie mit einem scharfen Messer fein hacken.

  2. Gemüse mit Brühe ablöschen und kochen bis die Kartoffeln gar sind. Kochcreme hinzugeben und die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.

  3. Suppe mit Zucker, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit Petersilie servieren.

    Tipp: Ich serviere die Suppe gerne mit etwas Trüffelöl.