Schokoladenbutter mit Salz und Pistazie

on

„Spätestens seitdem die Rezeptur von Nutella geändert wurde sollte sich jeder nach einer möglichen Alternative umschauen. 😉 Diese gesalzene Schokobutter hat es nach ganz oben auf meine Lieblingsliste der Schokoaufstriche geschafft. Schokolade, Butter und Pistazie – ein perfektes Team.“

 

Drucken

Schokoladenbutter mit Salz und Pistazie

Ein süßer Brotaufstrich aus Nougat und Schokolade.

Kategorie Aufstrich
Herkunft Deutschland
Stichworte Nougat, Pistazie, Schokolade
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 100 Gramm dunkle Schokolade (72% Kakaoanteil)
  • 80 Gramm Nougat
  • 250 Gramm gesalzene Butter
  • 100 Gramm Pistazien

Zubereitung

  1. Die Schokolade und den Nougat über dem Wasserbad zum Schmelzen bringen und etwas abkühlen lassen. Die Butter 10 Minuten aufschlagen. Im Anschluss mit der Schokolade verrühren. Pistazien hacken und unter die Schokoladenbutter ziehen.

  2. Die Schokoladenbutter in kleine Gläschen füllen und in den Kühlschrank stellen. Hier hält die Butter circa vier Wochen. Kleine Gläschen eignen sich auch super zum Verschenken.

 


20180312_150941.jpg


 

Ein Kommentar auch kommentieren

Schreibe einen Kommentar