Ich bin Julz!

Mein Name ist Julian – oder wie mich einige Freunde nennen: Julz. Hier auf julzkocht.de teile ich mit euch meine Leidenschaft für das Kochen. Schon als Kind habe ich meiner Mutter gerne beim Kochen zugesehen. Da mich das Zubereiten von Speisen so schon sehr früh fasziniert hat, habe ich schon im ersten Schulpraktikum in der Gastronomie hinter die Kulissen geschaut.

Nach der Realschule machte ich mein Fachabitur im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft. Anschließend machte ich eine berufliche Ausbildung zum Koch im Restaurant 1550 in Bielefeld-Brackwede. Von 2014 bis 2017 absolvierte ich zudem das Bachelorstudium Oecotrophologie an der Fachhochschule in Münster. Beruflich hat mich der Weg vom kochen weggeführt – dennoch lebe ich meine Leidenschaft zum Jonglieren mit Aromen nun noch in der eigenen Küche aus. Dieser Foodblog ging im Februar 2018 online.