Joghurt-Pfannkuchen

on

„Ich habe es Früher geliebt, wenn ich von der Schule nach Hause kam und es schon im Hausflur nach frisch gebackenen Pfannkuchen geduftet hat. Um 1850 wurde der Eierkuchen bereits in einem Lexikon erwähnt. Doch in den verschiedenen Regionen der Erde gibt es unzählige Rezepte für diese leckere Teigspeise. Mein heutiges Rezept wird mit Joghurt gemacht. „

Drucken

Joghurt-Pfannkuchen

Diese fluffigen Pfannkuchen schmecken super zu frischem Obst.

Kategorie Nachspeise
Herkunft Deutschland
Stichworte Joghurt, Pfannkuchen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 375 Gramm Griechischer Joghurt
  • 150 Gramm Mehl
  • etwas Öl zum Backen
  • 1 EL Ahornsirup

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und das Eigelb mit Joghurt, Salz, Mehl und Ahornsirup verrühren.

  2. Eiweiß unter den Teig ziehen und Pfannkuchen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ausbacken.

Lecker schmeckt auch meine Schokoladentarte mit Banane als Dessert.

Schreibe einen Kommentar