Grillmarinaden

on

„In der letzten Woche habe ich mir einen kleinen Smoker zugelegt. Anlass genug, um Freunde zum Grillen bzw. Smoken einzuladen. Seit heute morgen um 6 Uhr liegt das Fleisch auf dem Grill. Derzeit schnippel ich fleißig an Salaten – alle Speisen die heute auf den Tisch kommen, findet Ihr in den nächsten Wochen hier auf meinem Blog. Leckere Dips, Bierbrot, Ceasars-Nudelsalat oder auch Spargel und Erdbeeren. Heute gibt es zunächst drei leckere Marinaden.“

Petersilienmarinade

Eine leckere Marinade aus Petersilie mit Knoblauch und Zitrone. Erinnert stark an ein Pesto.

Kategorie Marinade, Soße
Herkunft Deutschland
Stichworte Knoblauch, Marinade, Petersilie
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Honig
  • 150 ml Öl

Zubereitung

  1. Petersilie waschen und die Blätter abzupfen. Knoblauch schälen. Zitronenschale abreiben.

  2. Den Saft der Zitrone in ein hohes Gefäß geben. Petersilie, Zitronenabrieb, Knoblauch, Senf, Honig und Öl hinzugeben.

  3. Mit Hilfe eines Pürierstabes die Marinade pürieren, bis die Petersilie und der Knoblauch schön fein ist.

Fruchtige Currymarinade

Diese Marinade kann je nach Belieben mit anderen Fruchtsäften zubereitet werden.

Kategorie Marinade, Soße
Herkunft Deutschland
Stichworte Curry, Fruchtig, Marinade
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten

Zutaten

  • 1 Liter Fruchtsaft
  • 1 EL gelbe Curry-Paste
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Den Fruchtsaft in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze auf circa 150 Mililiter einreduzieren lassen. Anschließend abkühlen lassen. Ich habe hier einen Mango-Maracuja-Orangen-Saft verwendet.

  2. Ingwer schälen und fein reiben. Zitronenschale ebenfalls fein reiben.

  3. Alle Zutaten zusammenreiben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomaten-Kräuter-Marinade

Eine sehr würzige Marinade aus Tomaten mit Tabasco und Oregano.

Kategorie Marinade, Soße
Herkunft Deutschland, Mediterran
Stichworte getrocknete Tomate, Kräuter, Marinade
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 230 ml Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 35 Gramm Kapern
  • 180 Gramm Tomatenmark
  • 180 Gramm Ketchup
  • 50 Gramm Senf
  • 200 Gramm Honig
  • 3 EL Oregano
  • 3 Spritzer Tabasco
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 20 ml Balsamicoessig
  • 40 ml Sojasauce

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und Oregano fein schneiden.

  2. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab oder in einem Standmixer fein pürieren.

2 Kommentare auch kommentieren

Schreibe einen Kommentar